Wargames 2: The Dead Code

- | USA 2008 | 96 Minuten

Regie: Stuart Gillard

Ein Schüler und Computerspieler will die Gewinnchance, die ein neues Internet bietet, nutzen, um mit dem Preisgeld an der Seite seiner Angebeteten an einem Schulausflug nach Montreal teilzunehmen. Er tappt jedoch in eine Falle des Geheimdiensts, die mit dem Programm Terroristen ausspionieren will. Erschwerend kommt hinzu, dass er sich über den Computer seines syrischen Nachbarn angemeldet hat. Überflüssiges Sequel zu John Badhams gleichnamigem Film (1983), das zwar auf den neuesten Stand der Computertechnik getrimmt wurde, dessen Drehbuch aber zu viele Löcher und unnötige Twists aufweist. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
WARGAMES: THE DEAD CODE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Stuart Gillard
Buch
Randall M. Badat
Kamera
Bruce Chun
Musik
John van Tongeren
Schnitt
Robin Russell
Darsteller
Matt Lanter (Will Famrer) · Amanda Wlash (Annie D'Mateo) · Chuck Shamata (Bill Carter) · Maxim Roy (Tina Rashe) · Nicolas Wright (Dennis Nichols)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen dt. untertitelbaren Audiokommentar des Regisseurs und des Darstellers Matt Lanter.

Verleih DVD
Fox (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren