Telling Strings

- | Schweiz 2007 | 60 Minuten

Regie: Anne-Marie Haller

Nach der Gründung des Staats Israel 1948 und der Vertreibung der Palästinenser aus ihren ursprünglichen Siedlungsgebieten bleibt ein junger Palästinenser an seinem Geburtsort zurück, fühlt sich auf Grund der politischen Situation jedoch mit seiner Familie isoliert. Der Film zeigt, wie er und seine Familie versuchen, sich mit Hilfe ihrer arabischen Musiktraditionen ihre ursprünglichen Wurzeln zu bewahren.

Filmdaten

Originaltitel
TELLING STRINGS
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2007
Regie
Anne-Marie Haller
Buch
Anne-Marie Haller · Kamilya Jubran
Kamera
Hansueli Schenkel · Filip Zumbrunn
Schnitt
Maya Schmid
Länge
60 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren