The Last Giants - Wenn das Meer stirbt

Dokumentarfilm | Deutschland 2009 | 90 Minuten

Regie: Daniele Grieco

Dokumentarfilm über Wale, die in der Meerenge von Gibraltar durch den zunehmenden Schiffsverkehr in ihrem Lebensraum bedroht werden, sowie über de engagierte Schweizer Tierschützerin Katharina Heyer, die sich für die Meeressäuger stark macht und in Marokko ein "Krankenhaus" für verletzte Tiere gründen will. Trotz einiger spektakulärer Unterwasserbilder leidet der Film, der sich engagiert für den Schutz der Tiere stark macht, an der wenig durchdachten und filmisch unattraktiven Umsetzung, die vor allem mit einem penetranten Off-Kommentar eher Binsenweisheiten vermittelt als ökologische Erkenntnisse. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Daniele Grieco
Buch
Daniele Grieco
Kamera
Herwarth Voigtmann · Michael Weyhers · Gerd Hägele · Kathleen Herbst · Francisco Gil Vera
Schnitt
Achim Schunck
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren