Sherlock

- | USA/Großbritannien/Rumänien 2002 | 90 Minuten

Regie: Graham Theakston

London 1886: Der berühmte Detektiv Sherlock Holmes wird in eine Mordserie an Unterweltgrößen verwickelt, für die nur sein Intimfeind Professor Moriarty verantwortlich sein kann. Gemeinsam mit Dr. Watson kommt er einer Verschwörung auf die Spur. Pilotfilm einer Fernsehserie (die nie produziert wurde), in dem die legendäre Kombinationsgabe von Holmes noch nicht ausgeprägt ist und er mehr auf körperlichen Fähigkeiten angewiesen ist. Statt dem Kokain spricht er dem Alkohol zu. Sehr freie Annäherung an die Kunstfigur von Arthur Conan Doyle mit Zugeständnissen an ein heutiges Publikum.

Filmdaten

Originaltitel
SHERLOCK | SHERLOCK: CASE OF EVIL
Produktionsland
USA/Großbritannien/Rumänien
Produktionsjahr
2002
Regie
Graham Theakston
Buch
Piers Ashworth
Kamera
Lukas Strebel
Musik
Mike Moran
Schnitt
Pamela Power
Darsteller
James d'Arcy (Sherlock Holmes) · Roger Morlidge (Dr. Watson) · Gabrielle Anwar (Rebecca Doyle) · Vincent D'Onofrio (Moriarty) · Nicholas Gecks (Inspector Lestrade)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Ascot/Elite (16:9, 1.85:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren