Triangle - Die Angst kommt in Wellen

- | Australien/Großbritannien 2009 | 95 Minuten

Regie: Christopher Smith

Eine gestresste Frau begibt sich mit fünf Freunden auf einen Segeltörn, der bedrohliche Dimensionen annimmt, als das Boot im Sturm kentert. Die Schiffbrüchigen entern ein menschenleeres Passagierschiff, doch nun fängt das Grauen erst an. Spannend entwickelter Mystery-Thriller mit Anleihen bei Kubricks "Shining". Der ganz auf die Hauptdarstellerin zugeschnittene klaustrophobische Horrorfilm tritt durch ständige Wiederholungen mitunter auf der Stelle.

Filmdaten

Originaltitel
TRIANGLE
Produktionsland
Australien/Großbritannien
Produktionsjahr
2009
Regie
Christopher Smith
Buch
Christopher Smith
Kamera
Robert Humphreys
Musik
Christian Henson
Schnitt
Stuart Gazzard
Darsteller
Melissa George (Jess) · Joshua McIvor (Tommy) · Jack Taylor (Jack) · Michael Dorman (Greg) · Henry Nixon (Downey)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein ausführliches "Making Of" (42 Min.)

Verleih DVD
Ascot/Elite (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Ascot/Elite (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren