Die Vulkan-Apokalypse

- | USA 2011 | 77 Minuten

Regie: Matt Codd

Eine Vulkan-Forscherin und ein Park-Ranger entdecken im Yellowstone-Nationalpark gewaltige Lavaströme und haben Grund zur Annahme, dass ein seit Jahrtausenden unter dem Park schlummernder Vulkan kurz vor dem Ausbruch steht. Der zu erwartende Asche-Regen würde eine neue Eiszeit bescheren. Den beiden bleibt nur wenig Zeit zur Rettung der Menschheit, doch da empfängt die Frau Signale aus der nahen Zukunft. Konventioneller (Fernseh-)Katastrophenfilm, der allenfalls durch das in der Zukunft angesiedelte Alter Ego der Wissenschaftlerin für dubiose Abwechslung sorgt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SUPER ERUPTION
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Matt Codd
Buch
Rafael Jordan
Kamera
Martin Chichov
Musik
Joseph Conlan
Schnitt
John Quinn
Darsteller
Richard Burgi (Charlie Young) · Juliet Aubrey (Kate) · MyAnna Buring (Claire) · Alex Wyndham (Josh) · Peter Vollebregt (George Howe)
Länge
77 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren