Feed the Fish

- | USA 2009 | 91 Minuten

Regie: Michael Matzdorff

Ein Schriftsteller mit Schreibblockade und einer Menge privater Probleme flieht vom sonnigen Los Angeles ins eisige Wisconsin, wo er rasch den vierschrötigen Menschenschlag zu schätzen lernt, sich in eine Kellnerin verliebt und bald von den Segnungen des Eistauchens überzeugt ist. Gut gelaunte Komödie voller lustvoll zelebrierter Hinterwäldler-Klischees, in der sich ein städtisches "Weichei" zum Naturburschen mausert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
FEED THE FISH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2009
Regie
Michael Matzdorff
Buch
Michael Matzdorff
Kamera
Steven Parker
Musik
T.D. Lind
Schnitt
Ross Albert · Michael Matzdorff
Darsteller
Ross Partridge (Joe Peterson) · Tony Shalhoub (Sheriff Andersen) · Barry Corbin (Axel Andersen) · Katie Aselton (Sif Andersen) · Vanessa Branch (Lorraine)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Der in 2D produzierte und für den Heimkinomarkt nachträglich auf 3D konvertierte Film ist als Blu-ray in 2D und 3D (eine Verpackung) erhältlich.

Verleih DVD
Infopictures (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Infopictures (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren