Das Kindermädchen (2011)

- | Deutschland 2011 | 90 Minuten

Regie: Carlo Rola

Ein Anwalt steht durch seine bevorstehende Heirat vor dem Sprung in die beste Berliner Gesellschaft. Durch den Besuch einer alten Frau aus Kiew muss er sich mit der Vergangenheit seines zukünftigen Schwiegervaters auseinanderzusetzen und stößt auf ein dunkles Familiengeheimnis, das um ein russisches Kindermädchen aus Kriegszeiten rankt. Dadurch gerät er beruflich und gesellschaftlich ins Abseits. Dramatischer (Fernseh-)Thriller um die Macht von Schatten aus der deutsch-deutschen Vergangenheit, entstanden nach einem Roman von Elisabeth Herrmann. (Vgl. "Die letzte Instanz", 2013) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Carlo Rola
Buch
Elisabeth Herrmann
Kamera
Frank Küpper
Musik
Wolfram de Marco
Schnitt
Friederike von Normann
Darsteller
Jan Josef Liefers (Joachim Vernau) · Stefanie Stappenbeck (Marie-Luise Hoffmann) · Natalia Wörner (Sigrun Zernikow) · Matthias Habich (Utz von Zernikow) · Inge Keller (Irene Freifrau von Zernikow)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren