Mord in bester Gesellschaft - Der Tod der Sünde

- | Deutschland 2011 | 88 Minuten

Regie: Hajo Gies

In einem Dorf bei München stirbt eine junge Blumenhändlerin durch einen Sturz von einer Leiter. Alles deutet auf einen Unfall hin, doch Psychologe Winter aus München beginnt, verdeckt zu ermitteln. Gemeinsam mit seiner Tochter, einer Journalistin, stößt er auf etliche Ungereimtheiten in der ländlichen Idylle, auf Eifersucht, Untreue und Geheimnisse, wobei er einem Doppelmörder auf die Spur kommt. Komödiantisch akzentuierter (Fernsehserien-)Krimi mit einigen überraschenden Wendungen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Hajo Gies
Buch
Rolf-René Schneider
Kamera
Johannes Geyer
Musik
Mick Baumeister
Darsteller
Fritz Wepper (Dr. Wendelin Winter) · Sophie Wepper (Alexandra Winter) · Saskia Vester (Moni) · Michael Brandner (Gustl Wildgruber) · Michael Roll (Pfarrer Sibelius)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren