Entführt in Damaskus

- | Kanada/Südafrika 2012 | 86 Minuten

Regie: Ruba Nadda

Ein vor Jahren nach Kanada ausgewanderter und dort heimisch gewordener Syrer erfährt von der ebenso leichtsinnigen wie lebensgefährlichen Aktion seiner ältesten Tochter, die sich insgeheim nach Damaskus aufgemacht hat, um das Land ihrer Vorfahren kennenzulernen. Verzweifelt folgt er ihr ins Krisengebiet und gerät selbst in tödliche Gefahr. Auf kulturelles Verständnis setzender Thriller mit einem überzeugend aufspielenden Ensemble, der Schwarz-Weiß-Malerei weitgehend vermeidet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
INESCAPABLE
Produktionsland
Kanada/Südafrika
Produktionsjahr
2012
Regie
Ruba Nadda
Buch
Ruba Nadda
Kamera
Luc Montpellier
Musik
Geo Höhn · Jim Petrak
Schnitt
Teresa Hannigan
Darsteller
Alexander Siddig (Adib) · Joshua Jackson (Paul) · Marisa Tomei (Fatima) · Oded Fehr (Sayid) · Saad Siddiqui (Halim)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Studio Hamburg (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Studio Hamburg (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren