Texas Chainsaw 3D

Horror | USA 2013 | 88 Minuten

Regie: John Luessenhop

Eine junge Frau reist mit Freunden nach Texas, um ein ihr von der Großmutter vermachtes Haus zu begutachten. Doch das eindrückliche Anwesen birgt im Keller ein todbringendes Geheimnis um ihren Anverwandten Leather Face. Nicht ungeschickt hergeleitetes Horror-Sequel, das an den Terror-Klassiker von 1974 anschließt, doch trotz 3D allzu schnell abflacht und sich zunehmend als überflüssig erweist.

Filmdaten

Originaltitel
TEXAS CHAINSAW 3D
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
John Luessenhop
Buch
Adam Marcus · Debra Sullivan · Kirsten Elms
Kamera
Anastas N. Michos
Musik
John Frizzell
Schnitt
Randy Bricker
Darsteller
Alexandra Daddario (Heather Miller) · Dan Yeager (Leatherface) · Tremaine "Trey Songz" Neverson (Ryan) · Scott Eastwood (Carl) · Tania Raymonde (Nikki)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Horror

Heimkino

Die "unrated"-Fassung unterscheidet sich bei gleicher Alterfreigabe nur um wenige Sekunden und einige Alternativeinstellungen von der "rated R"-Fassung. Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und des Darstellers Dan Yeager, einen alternativen Filmanfang (3 Min.) sowie folgende Kurzfeaturettes über Teilaspekte des Films: "Der alte Bauernhof" (15 Min.), "Die Wiederauferstehung der Säge" (9 Min.), "Besetzungs-Terror" (12 Min.), Leatherface 2013 (15 Min.), "Licht, Kamera, Massaker!" (11:33 Min.) und "Kurzberichte vom Set" (33 Min.).

Verleih DVD
Constantin/Highlight (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Constantin/Highlight (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren