Einmal Frühling und zurück

Drama | Deutschland 2013 | 88 Minuten

Regie: Peter Stauch

Eine engagierte Dorfhelferin in Bayern kümmert sich um eine seelisch angeknackste junge Frau aus Südafrika, die nicht damit fertig wird, dass ihr Ex-Mann erneut heiraten will. Vor allem aber geht es um deren zutiefst traurigen kleinen Sohn, der zum taktischen Objekt der noch längst nicht verarbeiteten Beziehung wird. Mischung aus sanftem Problemdrama und pittoreskem Heimatfilm als sechster Teil einer (Fernseh-)Serie, in dem sich die stets souverän agierende Protagonistin auf juristisch heikle Wege begibt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Peter Stauch
Buch
Natalie Scharf
Kamera
Felix Poplawsky
Musik
Christoph Zirngibl
Schnitt
Isabel Bakalski
Darsteller
Simone Thomalla (Katja Baumann) · Marco Girnth (Mark Weber) · Carolyn Genzkow (Kiki Baumann) · Nele Kiper (Charlize Foster) · Mirko Lang (Philip Foster)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Liebesfilm

Heimkino

Verleih DVD
Edel Media (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren