Batman: The Dark Knight Returns

Animation | USA 2012/2013 | 148 (auch in zwei Teilen: 73 & 76) Minuten

Regie: Jay Oliva

Batman, der "Schwarze Ritter", ist in die Jahre gekommen, rafft sich aber angesichts der eklatanten Bedrohungen „seiner Stadt“ Gotham City ein letztes Mal auf, um zusammen mit neuen Weggefährten gegen die „Mutants“ sowie seinen Erzfeind Two-Face zu Felde zu ziehen. Das aber geht weiter an seine Substanz, und eine Mordanklage zwingt ihn in den Untergrund; doch als Gotham City nach einem Stromausfall Ziel von Plünderungen wird holt Batman zum finalen Schlag aus. Dramaturgisch werkgetreue, durchaus spannende, aber doch recht harmlose Verfilmung der epischen Graphic Novel von Frank Miller. Zwar sind die Animationen auf gutem Niveau, dabei aber einer Interpretation von Millers martialischem, politisch betont reaktionärem und moralisch zwiespältigem Werk kaum gewachsen. Zunächst als Zweiteiler veröffentlicht, erstellte der Regisseur danach eine homogene integrale Fassung seines Animationsfilms. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BATMAN: THE DARK KNIGHT RETURNS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2012/2013
Regie
Jay Oliva
Buch
Bob Goodman
Musik
Christopher Drake
Schnitt
Christopher D. Lozinski
Länge
148 (auch in zwei Teilen: 73 & 76) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16 (Teil 1: ab 12; Teil 2: ab 16)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Animation | Fantasy

Heimkino

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Warner (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren