Cyberbully - Mobbing im Internet

Drama | USA 2011 | 83 Minuten

Regie: Charles Binamé

Jugendliche nutzen eine manipulierte Internet-Seite, um eine 16-Jährige zu mobben. Die ehedem in sozialen Netzwerken aktive und beliebte Schülerin wird dadurch zur Außenseiterin und quält sich mit Selbstmordgedanken. Jugenddrama, das die Gefahren der Internet-Kommunikation nur für oberflächliche Unterhaltung nutzt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
CYBERBULLY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Charles Binamé
Buch
Teena Booth
Kamera
Pierre Gill
Musik
James Gelfand
Schnitt
Simon Webb
Darsteller
Emily Osment (Taylor Hillridge) · Kay Panabaker (Samantha Caldone) · Meaghan Rath (Cheyenne Mortenson) · Kelly Rowan (Kris Hillridge) · Jon McLaren (Scott Ozsik)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren