Sherlock Holmes: Der letzte Vampir

Detektivfilm | Großbritannien 1992 | 95 Minuten

Regie: Tim Sullivan

Als ein Fremder in einem englischen Provinznest auftaucht und mysteriöse Todesfälle seinen Weg markieren, gehen Angst und Schrecken um, denn die Dorfbewohner halten den Mann für den Nachfahren einer Vampir-Sippe, die sie einst ausrotteten. Vom Pfarrer des Ortes wird Meisterdetektiv Sherlock Holmes mit der Klärung der Umstände beauftragt. Frei erfundenes Holmes-Abenteuer, in dem nur die Figur des Detektivs und seines Freundes Dr. Watson von Arthur Conan Doyle übernommen wurden. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SHERLOCK HOLMES: THE LAST VAMPYRE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1992
Regie
Tim Sullivan
Buch
Jeremy Paul
Kamera
David Odd
Musik
Patrick Gowers
Schnitt
Kim Horton
Darsteller
Jeremy Brett (Sherlock Holmes) · Edward Hardwicke (Dr. Watson) · Ray Marsden (John Stockton) · Keith Barron (Bob Ferguson) · Yolanda Vazquez (Carlotta Ferguson)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Detektivfilm

Heimkino

Der Film ist als einer von fünf in der Box "Sherlock Holmes - Die Filme" erschienen.

Verleih DVD
Polyband/WVG & Koch (FF, DD2.0 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Koch (FF, dts-HD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren