Seed 2 - The New Breed

Horror | Kanada/USA 2014 | ab 18: 71 (= BD: 74), SPIO: 75 (= BD: 79) Minuten

Regie: Marcel Walz

Nach abstrusen Wendungen im ersten Teil („Seed“, 2007) eigentlich gerichtet, taucht der chronisch verdreckte Schlächter Max Seed nun doch wieder auf und metzelt in der Wüste Nevadas eine Gruppe Mädchen nieder, die den Staat wegen eines Junggesellinnenabschieds mit einem Campingbus durchqueren. Der von „Trash“-Regisseur Uwe Boll produzierte Slasher-Film, in dem die zahllosen Handlungslücken eines nur marginal vorhandenen Drehbuchs mit viel Blut und Gedärmen gefüllt werden. (Für den deutschen Kaufhausmarkt nur gekürzt erhältlich.)

Filmdaten

Originaltitel
SEED 2: THE NEW BREED
Produktionsland
Kanada/USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Marcel Walz
Buch
Marcel Walz · Uwe Boll
Kamera
Wolfgang Meyer
Musik
Klaus Pfreundner
Schnitt
Michael Gilmore · Wolfgang Meyer
Darsteller
Natalie Scheetz (Christine) · Christa Campbell (Olivia) · Caroline Williams (Mutter) · Nick Principe (Max Seed) · Annika Strauß (Claire)
Länge
ab 18: 71 (= BD: 74), SPIO: 75 (= BD: 79) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 & SPIO
JK I
Genre
Horror

Heimkino

Verleih DVD
Splendid (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Splendid (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren