Service inbegriffe

Dokumentarfilm | Schweiz 2014 | 89 Minuten

Regie: Eric Bergkraut

Während eines Jahres eingefangene Impressionen aus Schweizer Gaststätten, den so genannten Beizen, werden zu einem virtuellen Tag zusammengefasst. Als Inbegriff helvetischer Gastfreundschaft und „uriger“ Lebenskultur, vor allem als letzte Horte der Freiheit werden das „Café Fédéral" am Zürcher Hauptbahnhof, die Bergbeiz „Hundwiler Höhi“ im Appenzeller Land, das „Hôtel de la Poste“, die Dorfkneipe „Caffé Papa“ sowie das „Transit“ in Zürich Altstetten porträtiert und gefeiert. Ein unaufdringlicher Dokumentarfilm, reizvoll vor allem durch die unerwarteten Lebensgeschichten einiger Gaststätten-Betreiber. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SERVICE INBEGRIFFE
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2014
Regie
Eric Bergkraut
Buch
Eric Bergkraut
Kamera
Pio Corradi
Musik
Marie-Jeanne Serero
Schnitt
Vendula Roudnicka
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren