House of Versace - Ein Leben für die Mode

Biopic | Kanada 2013 | 84 Minuten

Regie: Sara Sugarman

Biografischer Film über Donatella Versace, die nach der Ermordung ihres Bruder Gianni Versace 1997 das italienische Modelabel übernehmen soll, in Folge ihrer Drogensucht das Unternehmen aber beinahe in den Bankrott steuert. Von ihrer Familie zur Entziehungskur gezwungen, kehrt sie gestärkt zurück und setzt alles daran, Versace erneut zur einflussreichen Modemarke zu machen. (Fernseh-)Familienmelodram, ganz zugeschnitten auf die überzeugende Hauptdarstellerin Gina Gershon. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HOUSE OF VERSACE
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2013
Regie
Sara Sugarman
Buch
Rama Laurie Stagner
Kamera
John Dyer
Musik
Michel Corriveau
Schnitt
Jean Beaudoin
Darsteller
Gina Gershon (Donatella Versace) · Enrico Colantoni (Gianni Versace) · Colm Feore (Santo Versace) · Donna Murphy (Maria) · Alex Carter (Paul Beck)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Biopic | Drama

Heimkino

Verleih DVD
Ascot Elite & Edel (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Edel (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren