Rosamunde Pilcher: Lizenz zum Seitensprung

Liebesfilm | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Uli Möller

Während die bereits 25 Jahre während Ehe ihrer Eltern scheinbar ewig zu funktionieren scheint, läuft bei der jung verheirateten Tochter nichts mehr rund. Da der Ehemann auf Segelweltreise und die alleinige Erziehung der Tochter alles andere als einfach ist, böte sich ein Seitensprung aus Frustration an. Ausgerechnet jetzt kriselt es bei den Eltern kurz vor deren Silberhochzeit. Behäbige (Fernseh-)Liebesschnulze, die gleich mehrfach Beziehungsrückschläge konstruiert, um sie dann bemüht bis zum Happy End zu umschiffen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Uli Möller
Buch
Martin Wilke · Jochen S. Franken
Kamera
Frank Barbian
Musik
Andreas Weidinger · Patrick M. Schmitz
Schnitt
Bastian Mattes
Darsteller
Anica Dobra (Ella Fairchild) · Heio von Stetten (Oscar Fairchild) · Teresa Rizos (Lexi Fairchild) · Christian Wunderlich (Sam Stanton) · Dana Golombek (Grace Logan)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren