Mord im Mittsommer - Im Eifer des Gefechts

Krimi | Schweden/Deutschland 2015 | 110 Minuten

Regie: Mattias Ohlsson

Während der Mittsommernacht-Feierlichkeiten auf der Insel Sandhamn kommt ein Jugendlicher ums Leben, ein Mädchen verschwindet spurlos. Die Ermittlungen von Thomas Andreasson ergeben, dass der Tote einen Drogencocktail im Blut hat. Als auch sein vermeintlicher Dealer ermordet wird, steht die Polizei zunächst vor einem Rätsel. Nur mäßig origineller (Fernsehserien-)Krimi, der allenfalls von der skandinavischen Landschaft zehrt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
I STUNDENS HETTA
Produktionsland
Schweden/Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Mattias Ohlsson · Niklas Ohlson
Buch
Hans Rosenfeldt · Camilla Ahlgren
Kamera
Misio Mokrosinski
Musik
Fredrik Emilson
Schnitt
Petra Ahlin
Darsteller
Jakob Cedergren (Thomas Andreasson) · Alexandra Rapaport (Nora Linde) · Sandra Andreis (Mia Holmgren) · Ane Dahl Torp (Pernilla) · Stefan Gödicke (Jonas)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren