How to Catch a Monster

Horror | USA 2014 | 92 Minuten

Regie: Adam Green

Ein passionierter Horrorfilm-Regisseur geht den vermeintlichen Fantastereien eines Sonderlings auf den Grund, der in den nahegelegenen Wäldern echte Monster entdeckt haben will. Seine Expedition wird fündig und bringt damit die Welt in Gefahr. Auf Atmosphäre bedachter, zunächst aber allzu zerfahrener, hektischer Pseudodokumentarfilm, der erst gegen Ende seine aus Andeutungen bestehende Beweisführung in einen soliden „Angstfilm“ überführt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DIGGING UP THE MARROW
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Adam Green
Buch
Adam Green
Kamera
Will Barratt
Musik
Bear McCreary
Schnitt
Will Barratt · Josh Ethier · Adam Green
Darsteller
Ray Wise (William Dekker) · Adam Green (Adam Green) · Will Barratt (Will Barratt) · Josh Ethier (Josh Ethier & Vance & Little Bigfoot) · Rileah Vanderbilt (Rileah Vanderbilt)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror | Mockumentary

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs, ein kommentiertes Feature mit fünf im Film nicht verwendeten Szenen (30 Min.) sowie ein längeres "Making of" (29 Min.).

Verleih DVD
Tiberius (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Tiberius (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren