Draft Day

Drama | USA 2014 | 106 Minuten

Regie: Ivan Reitman

Ein erfahrener, aber beruflich angezählter Football-Manager erlebt die jährliche Auswahl neuer Spieler als Schicksalstag. Während ihm Trainer und Teambesitzer im Nacken sitzen, setzt der Verhandlungsprofi sein ganzes Insiderwissen ein, um unter den Aspiranten das vielversprechendste Talent zu entdecken. Inhaltlich konventionelles, aber energievoll inszeniertes Sportmelodram, das dem Spiel weniger Aufmerksamkeit widmet als langen Dialogszenen. Dank des ideal besetzten Hauptdarstellers ein unterhaltsamer Blick hinter die Kulissen des US-amerikanischen Football-Rummels. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DRAFT DAY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Ivan Reitman
Buch
Scott Rothman · Rajiv Joseph
Kamera
Eric Steelberg
Musik
John Debney
Schnitt
Dana E. Glauberman · Sheldon Kahn
Darsteller
Kevin Costner (Sonny Weaver Jr.) · Jennifer Garner (Ali Parker) · Denis Leary (Vince Penn) · Frank Langella (Anthony Molina) · Tom Welling (Brian Drew)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Sportfilm

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Drehbuchautoren, ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (6 Min.) sowie ein ausführliches "Making of" (57 Min.). Die Edition ist mit dem Silberling 2014 ausgezeichnet.

Verleih DVD
Concorde (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Concorde (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren