Herr Lenz reist in den Frühling

Drama | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Andreas Kleinert

Während sein Berufs- und Familienleben Auflösungserscheinungen zeigt, begreift ein spießiger Büroangestellter die Nachricht vom Tod seines Vaters in Thailand erstaunlicherweise als Chance für einen Neuanfang. Er hofft, dass vor Ort geerbte Haus veräußern zu können, reist nach Übersee und erlebt sein blaues Wunder. (Fernseh-)Komödie mit wendungsreichen Handlungskuriositäten, die geschickt zwischen Erotik-Farce und Selbstfindungsdrama changiert. Der vorzügliche Hauptdarsteller gleicht manche allzu platte Pointe souverän aus. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Andreas Kleinert
Buch
Karl Heinz Käfer
Kamera
Johann Feindt
Musik
Daniel Dickmeis
Schnitt
Gisela Zick
Darsteller
Ulrich Tukur (Holger Lenz) · Steffi Kühnert (Ilona Lenz) · Simon Jensen (Linus Lenz) · Peter Franke (Georg Lenz) · Adolfo Assor (Fernando Varinez)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren