Ich will (k)ein Kind von dir

Drama | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Ingo Rasper

Ein Ehepaar folgt konsequent seiner Maxime, keine Kinder haben zu wollen, bis der Mann, ein Orthopäde, doch ein mögliches Baby in die Diskussion bringt. Dies stellt die Lebens und Liebesgemeinschaft auf eine harte Probe, wobei die Wissenschaftlerin weit mehr Gründe vorzubringen hat als die Gefährdung ihrer akademischen Karriere. Nicht allzu tief schürfende dramatische (Fernseh-)Komödie, die dank glaubwürdig gespielter Charaktere gleichwohl nachvollziehbar wird und auf nachdenklich stimmende Weise unterhält. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Ingo Rasper
Buch
Katrin Bühring
Kamera
Sönke Hansen
Musik
Martin Probst
Schnitt
Nicola Undritz
Darsteller
Felix Klare (Philipp) · Franziska Weisz (Anna) · Maren Kroymann (Hella) · Christina Hecke (Vanessa) · Kai Lentrodt (Kai)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren