Inga Lindström: Kochbuch der Liebe

Liebesfilm | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Ulli Baumann

Eine erfolgreiche junge Bloggerin, die Kurse in der Kochschule ihrer Mutter leitet, will zu ihrem Freund nach New York zu ziehen, als sie in ihrem letzten Kurs einen netten jungen Mann kennen. Zwar ist auch er eigentlich schon „vergeben“, gleichwohl wittert die Mutter eine Chance, ihre Tochter doch noch in Schweden zu halten. Seichte romantische (Fernseh-)Liebekomödie in angesagt-schickem Ambiente, die die üblichen Rezepte durchprobiert, ohne dabei die richtige Mischung zu treffen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Ulli Baumann
Buch
Stefanie Sycholt
Kamera
Francisco Dominguez
Musik
Christoph Zirngibl
Schnitt
Manuela Kempf
Darsteller
Anna Hausburg (Jule) · Christian Martin Schäfer (Bille) · Maria Bachmann (Birthe) · Christina Petersen (Lotte) · Sebastian Kaufmane (Ole)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren