Operation Silberfuchs

Abenteuer | UdSSR 1981 | 92 Minuten

Regie: Alexander Kossarew

50 Millionen Goldrubel beträgt die Beute aus einem Überfall auf ein Pelzlager. Doch nicht der Gewinn ist der Rotarmisten-Sonderabteilung wichtig, die diesen Anschlag verübte, sondern das politische Ziel, dem weißgardistischen Abwehrdient in Jakutien damit das Kapital für japanische Waffenimporte zu entwenden. Vordergründig auf Spannung ausgerichteter Abenteuerfilm vor dem Hintergrund des russischen Bürgerkrieges.

Filmdaten

Originaltitel
SROTSCHNO... SEKRETNO... GUBTSCHEKA
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1981
Regie
Alexander Kossarew
Buch
Valeri Schulshik · Oskar Wolin
Kamera
Igor Bogdanow
Musik
Alexej Rybnikow
Darsteller
Stepan Jemeljanow (Axjonow) · Irina Korotkowa (Basmanowa) · Pjotr Weljaminow (Kandourow) · Sergej Martynow (Wolnow) · Oleg Li (Chigutschi)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Genre
Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren