Der Wunschzettel

Familienfilm | Deutschland 2018 | 89 Minuten

Regie: Marc Rensing

Eine Ordnungsbeamtin fühlt sich durch den Wunsch eines Jungen, der sich ein fröhliches Weihnachten für seine Familie ersehnt, motiviert, ihn, seine Schwester und seinen Vater zum Fest bei ihren eigenen Eltern mitzubringen. Dort geben sich die beiden Erwachsenen als Paar aus, um Nachfragen wegen des Singlelebens der Frau zu umgehen; im Verlauf des Abends finden sie genau wie die Gesellschaft um sie herum jedoch tatsächlich immer mehr zueinander. Sorgsam inszenierte und geschriebene Weihnachtskomödie, die sich zuckrige Gefühlsseligkeit und simple Lösungen versagt. Die Idee der Familienharmonie wird insbesondere durch das wahrhaftige Spiel der Darsteller glaubhaft als zutiefst menschliche Sehnsucht vermittelt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2018
Regie
Marc Rensing
Buch
Martina Mouchot
Kamera
Lars R. Liebold
Musik
Stefan Schulzki
Schnitt
Guido Krajewski
Darsteller
Anne Schäfer (Pauline Schwebe) · Sebastian Ströbel (Daniel Golombeck) · Lena Stolze (Wanda Schwebe) · Hans-Uwe Bauer (Birger Schwebe) · Jasmin Schwiers (Caro Schwebe)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Familienfilm | Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren