Drama | USA 2017 | 100 Minuten

Regie: Theresa Rebeck

Gewollt tragikomischer Film über ein Geschwisterpaar in mittleren Jahren, das sich über das Erbe seiner Eltern zerstreitet. Beide fühlen sich vom jeweils anderen übervorteilt und versuchen dies mit allen Mitteln zu ihren Gunsten zu ändern. Der theatralisch inszenierte Film laviert ohne stilistisches Konzept zwischen Komödie, Familiendrama und Wohlfühlkino. Dass er nicht komplett aus den Fugen gerät, ist vor allem den namhaften Darstellern zu verdanken. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
TROUBLE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2017
Regie
Theresa Rebeck
Buch
Theresa Rebeck
Kamera
Christina Voros
Musik
Robert Burger
Schnitt
Sara Shaw
Darsteller
Anjelica Huston (Maggie) · Bill Pullman (Ben) · David Morse (Gerry) · Julia Stiles (Rachel) · Brian d'Arcy James (Logan)
Länge
100 Minuten
Kinostart
20.12.2018
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Komödie
Diskussion

Gewollt tragikomischer Film über ein Geschwisterpaar in mittleren Jahren, das sich über das Erbe seiner Eltern zerstreitet.

Die Probleme mit „Trouble“ fangen schon damit an, dass der Film als Komödie vermarktet wird. Spaßig ist der mit Anjelica Huston, Bill Pullman und Julia Stiles prominent besetzte Film allenfalls im Konjunktiv. Insbesondere im ersten Drittel gibt es einige Passagen, die wohl humorvoll gemeint sind. Vielleicht hätten sie auch lustig werden können, wenn sie nicht so staubtrocken und lieblos vor den Latz geknallt wür

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren