Ritter Blaubart

Musikfilm | DDR 1972/73 | 150 Minuten

Regie: Walter Felsenstein

Jacques Offenbachs Oper über die Liebesabenteuer des Ritters Blaubart nach der Aufführung Walter Felsensteins an der Komischen Oper Berlin. Mehr eine Dokumentation der großen Inszenierung denn eine filmische Interpretation der Oper. Dennoch hochgradig sehens- und hörenswert. - Sehenswert ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1972/73
Regie
Walter Felsenstein · Georg F. Mielke
Buch
Walter Felsenstein · Georg F. Mielke
Kamera
Otto Merz · Hans-Jürgen Reinecke
Musik
Jacques Offenbach
Schnitt
Thea Richter
Darsteller
Manfred Hopp (Daphnis, ein Schäfer) · Ingrid Czerny (Fleurette) · Anny Schlemm (Boulotte) · Rudolf Asmus (Popolani) · Helmut Polze (Graf Oscar)
Länge
150 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 12.
Genre
Musikfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren