Wenn's um Liebe geht

Liebesfilm | Deutschland 2019 | 88 Minuten

Regie: Wolfgang Eißler

Ein Schlagersänger auf der Suche nach einem neuen Hit sagt für ein Duett mit einer Winzertochter bei der Hochzeit auf einem Weingut zu. Als die Möchtegern-Sängerin ausfällt, springt ihre Schwester kurzerhand ein und erweist sich als begnadetes Talent. Das spontane Angebot eines Plattenvertrags droht jedoch durch Intrigen der brüskierten Schwester und des eitlen Musikers gleich wieder zu scheitern. Klischeegefütterte (Fernseh-)Komödie mit äußerst zahmen Seitenhieben aufs Showgeschäft und weithin absehbarem Happy End. Dialoge und Charakterzeichnung spotten streckenweise jeder Beschreibung. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Wolfgang Eißler
Buch
Uli Brée
Kamera
Jonas Schmager
Musik
Michael Herberger · Jens Schneider · Marian Lux
Schnitt
Andreas Baltschun
Darsteller
Inez Bjørg David (Laura Blau) · Maxim Mehmet (Vincent Herzog) · Cristina Do Rego (Nina Blau) · Julian Looman (Sunny W.) · Emilia Pieske (Ronja Blau)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren