Der Himmel über Lima

Drama | Peru/Spanien 1994 | 119 Minuten

Regie: Francisco José Lombardi

Drei lose miteinander verbundene Geschichten aus der Millionenstadt Lima jenseits der Symbole einstigen und gegenwärtigen Reichtums: Ein Radio-Lebensberater rettet eine junge Frau vor dem Selbstmord; der Besitz eines Schweins verspricht einer Familie materielle Hoffnung; ein ehemals reiches Ehepaar sucht die standesgemäße letzte Ruhestätte. Mit bitterem Humor erzählte Geschichten vom Scheitern persönlicher Träume an den eigenen allzu menschlichen Unzulänglichkeiten und dem Mangel an unterstützenden sozialen Bindungen. In seinem Hang zur metaphorischen Überspitzung erinnert der Film an die lateinamerikanische Tradition des fantastischen Realismus. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CAIDOS DEL CIELO
Produktionsland
Peru/Spanien
Produktionsjahr
1994
Regie
Francisco José Lombardi
Buch
Augusto Cabada · Giovanna Pollarolo
Kamera
José Luis López-Linares
Musik
Alejandro Masso
Schnitt
Alberto Arévalo
Darsteller
Gustavo Bueno (Humberto) · Marisol Palacios (Veronica) · Elide Brero (Jesus) · Carlos Gassols (Lizardo) · Delfina Paredes ("Meche")
Länge
119 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren