Das grüne Ding aus dem Sumpf

Komödie | USA 1989 | 84 Minuten

Regie: Jim Wynorski

Es gibt ein gutes und ein böses Sumpfmonster. Beide geschaffen von einem verrückten Wissenschaftler auf der Suche nach der Formel des ewigen Lebens. Seine Stieftochter, die bei der Klärung familiärer Angelegenheiten auf Widerstand stößt, verliebt sich alsbald in den guten Mutanten, dem wiederum eine ganze Armada nach dem Leben trachtet. Die Genre-Persiflage läßt keines der gängigen Gruselmotive aus. Doch der Versuch, die Albernheiten mit einer ernstzunehmenden Horrorgeschichte zu verbinden, scheitert kläglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE RETURN OF SWAMP THING
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Jim Wynorski
Buch
Derek Spencer · Grant Morris
Kamera
Zoran Hochstatter
Musik
Chuck Cirino
Schnitt
Leslie Rosenthal
Darsteller
Louis Jourdan (Dr. Arcane) · Heather Locklear (Abigail Arcane) · Sarah Douglas (Dr. Zurrell) · Joey Sagal ("Swamp Thing") · Ace Mask (Dr. Rochelle)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Komödie | Horror

Diskussion
Einmal quer durch den Gemüsegarten filmgeschichtlicher Gruselmotive zieht dieser Film seine Spur. Einem hochnäsigen Nachgeborenen-Humor werden ausgesetzt: Frankenstein, Dr. Moreau, Kapitän Nemo, die Schöne und das Biest und, vor allem, das Monster aus dem Sumpf, das Jack Arno

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren