The In Between

Liebesfilm | USA 2022 | 117 Minuten

Regie: Arie Posin

Ein Unfall reißt ein junges Liebespaar auseinander; als das Mädchen aus dem Koma erwacht und erfährt, dass sein Freund tödlich verletzt wurde, kämpft es mit der Trauer. Der Film verschränkt Rückblenden, die den Beginn der Romanze und ihre Entwicklung nachzeichnen, mit der Erzählgegenwart, in der die Heldin wegen seltsamer Vorfälle zu glauben beginnt, dass ihr Liebster in einem Zwischenzustand zwischen Dies- und Jenseits noch bei ihr sei. Das Teenager-Melodram um eine innige, aber auch von Bindungsängsten gezeichnete Liebe, den Tod und die transzendentale Hoffnung, dass er nicht das Ende bedeutet, punktet mit lebhaften Charakterzeichnungen, kippt aber zunehmend ins Kitschige. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE IN BETWEEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2022
Regie
Arie Posin
Buch
Marc Klein
Kamera
Brendan Galvin
Musik
J.J. Pfeifer
Schnitt
Zach Staenberg
Darsteller
Joey King (Tessa) · Kyle Allen (Skylar) · Kim Dickens (Vickie) · John Ortiz (Mel) · Celeste O'Connor (Shannon)
Länge
117 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm | Melodram | Mystery

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren