Die Hure und die Flößer

Abenteuer | VR China 1993 | 89 Minuten

Regie: Huang Jun

Historischer Abenteuerfilm. Nach Abzug der japanischen Armee aus China bleiben viele Wasserminen im Bo-Yang-See zurück, die man "Geister des Todes" nennt. Immer wieder werden Leichen getöteter Flößer angespült. Ein Überlebender baut ein neues Floß und nimmt eine als Seegottheit verehrte Wasserschildkröte mit an Bord. Eines Tages fischen er und sein magische Rituale beherrschender Navigator eine junge Frau aus dem Wasser, die von den Besatzern verschleppt und zur Prostitution gezwungen worden war.

Filmdaten

Originaltitel
BEILIE PAIBANG
Produktionsland
VR China
Produktionsjahr
1993
Regie
Huang Jun
Darsteller
Wang Gan (Shan Yu) · Shi Ke (Lian Hu) · Yuan Yuan (Mu Sheng) · Liu Zhong (Yuan)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Genre
Abenteuer | Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren