Eine mörderische Liebe

- | Deutschland 1995 | 90 Minuten

Regie: Friedemann Fromm

Psychothriller um eine Liebe mit fatalen Folgen. Ein Arzt verliebt sich in eine Polin, die vor Jahren eine Scheinehe einging, um die deutsche Staatsbürgerschaft zu erhalten. Im Laufe der Zeit verdichten sich die Hinweise, daß die Frau ein Doppelleben führt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1995
Regie
Friedemann Fromm
Buch
Thomas Kirdorf
Kamera
Jürgen Herrmann
Darsteller
Stefania O. Garello (Anna Reger) · Hannes Jaenicke (Marcel Vandegen) · Jürgen Tonkel (Olaf Reger) · Ralf Richter (Jan Becker) · Marc Rosenberg (Uwe Wolff)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren