Das Glück liegt in der Wiese

Komödie | Frankreich 1995 | 106 Minuten

Regie: Etienne Chatiliez

Ein kurz vor dem Ruin stehender Kleinunternehmer mit anstrengendem Familienleben schlüpft in die Rolle eines ihm ähnlich sehenden, seit 25 Jahren verschwundenen Mannes, der von seiner Frau in einer Fernsehshow gesucht wurde. Obwohl beide die Wahrheit kennen, nehmen sie die Herausforderung an und finden ihr persönliches Glück. Stilsicher inszenierte und hervorragend gespielte Komödie, die stille Momente geschickt mit den etwas derberen Zutaten ausbalanciert. Auf anrührende, manchmal auch zärtliche Weise läßt sie die Suche nach dem Glück nachempfinden. - Sehenswert.

Filmdaten

Originaltitel
LE BONHEUR EST DANS LE PRE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1995
Regie
Etienne Chatiliez
Buch
Florence Quentin
Kamera
Philippe Welt
Musik
Pascal Andreacchio
Schnitt
Anne Faure-Lafarge
Darsteller
Michel Serrault (Francis) · Eddy Mitchell (Gérard) · Sabine Azéma (Nicole) · Carmen Maura (Dolores) · Alexandra London (Géraldine)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert.
Genre
Komödie
Diskussion
Francis Bergeade ist so, wie man sich den typischen Klein-Unternehmer in der französischen Provinz vorstellt: ein eher unauffällig gekleideter, aber stets akkurat frisierter Endfünfziger mit verschrobenen, leicht patriarchalischen Chef-Allüren, geschlagen mit seiner zickigen Frau Nicole und der phlegmatischen Tochter Geraldine, die sich mehr um ihre nichtigen Alltagssorgen kümmern, als um sein Wohl. Kein Wunder, daß Francis so oft wie möglich dem tristen Heim entflieht, um mit seinem "rustikalen" Busenfreund Gérard Gaumenfreuden zu genießen. Und als ob der Ärger zu Hause nicht schon genug wäre, nerven ihn auch noch die Steuerprüfer. Seiner kleinen Fabrik für Sanitärbedarf droht der Konkurs, die vornehmlich weibliche Arbeiterschaft will streiken. Da entzieht man sich am besten mit einem Schwächeanfall. Im Krankenhaus stabilisiert sich zwar sein gesundheitlicher Zustand, die Probleme in Heim und Fabrik aber bleiben. In diese Stimmung der Resignation bricht eines Abends die in Frankreich beliebte Reality-TV-Show "Bitte melde dic

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren