Geliebtes Monster

Jugendfilm | USA/Kanada 1995 | 97 Minuten

Regie: Rick Stevenson

Durch eine Gehirnerschütterung nimmt ein gestresster Radiomoderator und Psychiater, der sich mit seinen beiden Kindern am Ufer eines kanadischen Sees befindet, die Psychose einiger Einheimischer an, die glauben, in ihrem Körper wohne ein Seeungeheuer. Mit Hilfe eines alten Indianers gelingt es, die Krankheitssymptome als Hilferufe eines dinosaurierartigen Tieres zu diagnostizieren, dessen Leben durch die Verklappung des Wassers mit Giftmüll in Gefahr ist. Ein Film, der viele Probleme anspricht, sie aber nur kurz beleuchtet und kleineren Kindern Verständnisschwierigkeiten bereitet. Inszenatorisch umständlich, immerhin gewaltlos und mit schönen Landschaftsaufnahmen. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
MAGIC IN THE WATER
Produktionsland
USA/Kanada
Produktionsjahr
1995
Regie
Rick Stevenson
Buch
Rick Stevenson · Icell Dobbell Massey
Kamera
Thomas Burstyn
Musik
David Schwartz
Schnitt
Allan Lee
Darsteller
Mark Harmon (Jack Black) · Joshua Jackson (Joshua Black) · Harley Jane Kozak (Dr. Wanda Bell) · Sarah Wayne (Ashley Black) · Willie Nark-Orn (Hiro)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Jugendfilm | Kinderfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren