Houdini, der König des Varieté

Biopic | USA 1953 | 106 Minuten

Regie: George Marshall

Die sensationelle Lebensgeschichte des amerikanischen Artisten, Magiers und Entfesselungskünstlers Houdini, angereichert mit zahlreichen Varieté-Auftritten und erstaunlichen Zaubertricks. Ein solide inszenierter Unterhaltungsfilm mit einigen kitschigen Momenten. Allzusehr erliegt er jedoch der Faszination des Titelhelden und überhöht dessen Kabinettstücke in eine fast überweltliche Atmosphäre. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
HOUDINI
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1953
Regie
George Marshall
Buch
Philip Yordan
Kamera
Ernest Laszlo
Musik
Roy Webb
Schnitt
George Tomasini
Darsteller
Tony Curtis (Houdini) · Janet Leigh (Bess) · Sig Rumann (Schultz) · Torin Thatcher (Otto) · Angela Clarke (Mrs. Weiss)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Biopic | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren