Weiberregiment

Komödie | Deutschland 1936 | 90 Minuten

Regie: Karl Ritter

Die noch unmündige Erbin einer dörflichen Brauerei kann sich erst mit Hilfe ihrer Tante, die zum Vormund des Mädchens bestimmt wurde, durchsetzen. Als dem jungen Braumeister und seinen Gehilfen jedoch klar wird, welche Zwecke die Tante verfolgt, kommt es zum "Aufstand". Heiterer Bauernschwank, gewürzt mit derbem bajuwarischem Humor. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1936
Regie
Karl Ritter
Buch
Hans Fitz · Rudo Ritter
Kamera
Konstantin Irmen-Tschet
Musik
Ernst Erich Buder
Schnitt
Gottfried Ritter
Darsteller
Heli Finkenzeller (Rosl) · Erika von Thellmann (Cilli Samhaber) · Oskar Sima (Ignaz) · Hermann Ehrhardt (Braumeister Alois) · Beppo Brem (Koch Seppl)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren