Rendez-vous in Wien (1933)

Komödie | USA 1933 | 100 Minuten

Regie: Sidney Franklin

Ein ehemaliger Erzherzog, der jetzt als Taxifahrer in Wien arbeitet, trifft seine frühere Geliebte wieder, die inzwischen mit einem Psychiater verheiratet ist. Auf einer Party flammt die alte Liebe wieder auf. Weitgehend unterhaltsame, wenn auch etwas angestaubte Filmkomödie mit soliden Leistungen der Darsteller. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
REUNION IN VIENNA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1933
Regie
Sidney Franklin
Buch
Ernest Vajda · Claudine West
Kamera
George J. Folsey jr.
Musik
William Axt
Schnitt
Blanche Sewell
Darsteller
John Barrymore (Rudolf) · Diana Wynyard (Elena) · Frank Morgan (Anton) · Henry Travers (Krug) · May Robson (Frau Lucher)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren