Mörderischer Trieb - She knows too much

Krimi | USA 1989 | 90 (gek. 86) Minuten

Regie: Paul Lynch

Eine attraktive Kriminelle wird wegen ihrer Einbruchskenntnisse aus dem Gefängnis geholt, um gemeinsam mit einem Polizeidetektiv eine Diebes- und Hehlerbande auffliegen zu lassen; bei Erfolg winkt Straffreiheit. Die Bande operiert in der Nähe eines möglichen Präsidentschaftskandidaten, und bald stößt das ungleiche Paar auf ein mörderisches kommunistisches Komplott. Hanebüchen konstruierter Thriller ohne Spannung, umständlich und unglaubwürdig entwickelt. (Alternativtitel: "She knows too much") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SHE KNOWS TOO MUCH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Paul Lynch
Buch
Michael Norell
Kamera
Timothy Suhrstedt
Musik
Alf Clausen
Schnitt
Jim Gross
Darsteller
Meredith Baxter-Birney (Samantha White) · Robert Urich (Harry Schofield) · John Bennett Perry (Matthew Bream) · Dennis Lipscomb (Ivan Fletcher) · Lawrence Pressman
Länge
90 (gek. 86) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16 (gek. ab 12)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren