Meerjungfrauen küssen besser

Komödie | USA 1990 | 110 Minuten

Regie: Richard Benjamin

Im Jahr 1963 sucht eine alleinerziehende Mutter nach jeder Liebesaffäre ein neues Zuhause. Die ältere ihrer beiden Töchter will sich den vermeintlich verderblichen Einflüssen entziehen und Nonne werden, wird aber schließlich genauso wie die Mutter, die sich ernsthaft verliebt, "geheilt". Unentschlossen zwischen Drama und Komödie pendelnd, unterhält der routiniert, aber lustlos inszenierte Film nur in der ersten Hälfte durch witzige und emotionsgeladene Dialoge sowie einige schauspielerische Leistungen; Zeitkolorit wird überwiegend nur über die Musik jener Jahre vermittelt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MERMAIDS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1990
Regie
Richard Benjamin
Buch
June Roberts
Kamera
Howard Atherton
Musik
Jack Nitzsche · div. Popsongs
Schnitt
Jacqueline Cambas
Darsteller
Cher (Mrs. Flax) · Winona Ryder (Charlotte Flax) · Bob Hoskins (Lou Landsky) · Michael Schoeffling (Joe) · Christina Ricci (Kate Flax)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Liebesfilm | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Fox (1.85:1, DS engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren