Der Doppelgänger (1985 DDR)

Komödie | DDR 1985 | 91 Minuten

Regie: Werner W. Wallroth

Ein Barmusiker, zum Verwechseln ähnlich mit einem verheirateten Elektroingenieur, soll nach dem Plan eines "guten" Freundes und Kollegen die zur Scheidung anstehende Ehe der Ingenieursgattin während der dienstlichen Abwesenheit des Mannes durch bezaubernden Charme und einiges mehr retten. Bieder geratene Verwechslungskomödie, die weder schauspielerisch noch inszenatorisch überzeugt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1985
Regie
Werner W. Wallroth
Buch
Werner W. Wallroth
Kamera
Wolfgang Braumann
Musik
Wolfgang Wallroth
Schnitt
Lotti Mehnert
Darsteller
Klaus-Dieter Klebsch (Jörg/Engel) · Astrid Höschel (Brigitte) · Peter Sodann (Benno) · Ulrike Kunze (Sabine) · Karin Ugowski (Nora)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren