Grizzly Adams: Auf der Flucht

Drama | USA 1982 | 93 Minuten

Regie: Don Keeslar

Ein unschuldig verfolgter Farmer, der sich mit seinem zahmen Grizzly-Bären in den Bergen versteckt, weil man ihn fälschlich des Mordes bezichtigt, kehrt in seinen Heimatort zurück, um seine kleine Tochter zu sich zu holen. Er wird gefaßt, vor Gericht gestellt und auf Grund falscher Zeugenaussagen zum Tode verurteilt. Erst ein Tornado und seine verheerenden Folgen machen es möglich, sein Unschuld zu beweisen. Als Familienunterhaltung recht durchsichtig angelegter, freundlich gestimmter Pionierzeit-Western, der seine Spannungselemente klischeehaft anhäuft. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
THE CAPTURE OF GRIZZLY ADAMS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1982
Regie
Don Keeslar
Buch
Arthur Heinemann
Kamera
Paul Hipp
Darsteller
Dan Haggerty (James "Grizzly" Adams) · Kim Darby (Kate Brady) · Noah Beery jr. (Sheriff Hawkins) · Keenan Wynn (Bert Woolman) · June Lockhart (Liz Hawkins)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Drama | Western | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren