Partner

Literaturverfilmung | Italien 1968 | 105 Minuten

Regie: Bernardo Bertolucci

Aus Selbstgesprächen und Gedanken eines in Italien lebenden träumerischen Franzosen entsteht ein zweites, wirkliches und aktiveres Ich, mit dem er weiter debattiert. Dostojewskijs Erzählung "Der Doppelgänger" als Vorlage für einen kompliziert strukturierten, mit aggressiver Gesellschaftskritik aufgeladenen Film. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PARTNER
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1968
Regie
Bernardo Bertolucci
Buch
Gianni Amico · Bernardo Bertolucci
Kamera
Ugo Piccone
Musik
Ennio Morricone
Schnitt
Roberto Perpignani
Darsteller
Pierre Clémenti (Jacob I/Jacob II) · Tina Aumont (Verkäuferin) · Stefania Sandrelli (Clara) · Sergio Tofano (Petruska) · Romano Costa (Claras Vater)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren