Das zweite Kommando

Politthriller | USA 1971 | 96 Minuten

Regie: John Flynn

Ein amerikanischer Student gerät in Israel in die Machenschaften  des Geheimdienstes und läßt sich ahnungslos für dessen Interessen einspannen. Ein nur eingangs spannender Politthriller, der seine  politische These von der Unmöglichkeit des Friedens im Nahen Osten wegen unterschiedlicher machtpolitischer Interessen nur andeutet; Ansätze zu einer vertiefenden Reflexion des Themas werden vertan. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE JERUSALEM FILE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1971
Regie
John Flynn
Buch
Troy Kennedy Martin
Kamera
Raoul Coutard
Musik
John Scott
Darsteller
Bruce Davison (David Armonstrong) · Nicol Williamson (Professor Lang) · Daria Halprin (Nurit) · Donald Pleasence (Major Samuels) · Koya Yair Rubin (Barak)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Politthriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren