Tom Collins jagt die schwarze Natter

Spionagefilm | Italien 1964 | 90 Minuten

Regie: Roy Freemount

Spionagefilm um die Suche nach einem verschwundenen Atom-Wissenschaftler, der eine aufsehenerregende Erfindung gemacht hat. Der Agent Tom Collins und seine Kollegin arbeiten im Auftrag des FBI und beenden ihre Mission trotz aller Gefahren erfolgreich, wobei sie die verbrecherische Assistentin des Professors entlarven. Ein ausgesprochen langweiliger Abenteuer- und Agentenfilm, konstruiert und technisch primitiv. Für seine Entstehungszeit ausgesprochen rüde.

Filmdaten

Originaltitel
INTRIGO A LOS ANGELES
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1964
Regie
Roy Freemount
Buch
Lucio Marcuzzo · A. Doyle
Kamera
Adalberto Albertini
Musik
Piero Umiliani
Schnitt
Tatiana Casini
Darsteller
Luciano Marin (Tom Collins) · Mary Luger (Silvia) · Carol Walker (Jean) · Gaetano Quartaro (George) · P. Cruciani (Prof. Weiss)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Spionagefilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren