Im Reich des Drachen

Drama | Hongkong 1990 | 88 Minuten

Regie: Shirley Sun

Inszenatorisch schwerfällige, aber hervorragend fotografierte und großenteils überzeugend gespielte Verfilmung eines mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Tatsachenberichts, dessen Autor auch die Hauptrolle spielt. Mark Salzman macht 1982 Bekanntschaft mit einer völlig anderen Kultur, als er nach China kommt, um an einer Provinz-Universität Englisch zu lehren. Seine Schüler sind erwachsene Russisch-Lehrer, die sich im Zuge der politischen Entwicklung auf die neue Fremdsprache umstellen müssen. Salzman gewinnt den Respekt eines Kampfsport-Meisters und beginnt eine Romanze mit einer jungen Ärztin, bis die Parteiführung enge Kontakte mit Ausländern erneut unterbindet.

Filmdaten

Originaltitel
IRON AND SILK
Produktionsland
Hongkong
Produktionsjahr
1990
Regie
Shirley Sun
Buch
Shirley Sun · Mark Salzman
Kamera
James Hayman
Musik
Michael Gibbs
Schnitt
Geraldine Peroni · James Y. Kwei
Darsteller
Mark Salzman (Lehrer Mark) · Pan Quing Fu (Lehrer Pan) · Jeannette Lin Tsui (Lehrer Hei) · Vivian Wu (Ming) · Sun Xudong (Sindbad)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren