Dark Force

Action | USA 1995 | 97 Minuten

Regie: Richard Pepin

Seit über 30 Jahren arbeiten Außerirdische vom Planeten Orion auf die Invasion der Erde hin. Ihnen zur Hand gehen hohe Militärs, die gefügig gemacht wurden und die technischen Veraussetzungen stellen. Nur ein Spezialagent der US-Regierung und sein außerirdischer Partner stellen sich ihnen entgegen. Mischung aus Science-Fiction-Film und Actionreißer, wobei die Handlungselemente des letztgenannten Genres überwiegen, während für das erste wohl das finanziell lukrative Umfeld von "Independence Day" und der "Akte X"-Serie verantwortlich sind.

Filmdaten

Originaltitel
SILENCERS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Richard Pepin
Buch
Joseph John Barmettler
Kamera
Ken Blakey
Musik
Louis Febre
Schnitt
Chris Worland
Darsteller
Jack Scalia (Rafferty) · Dennis Christopher (Comdor) · Carlos Lauchu (Lekin) · Lucinda Weist (Sarah) · Stephen Rowe (Sen. Maxwell)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Action | Science-Fiction
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren