Wem gehört Tobias?

Drama | Deutschland 1995 | 95 Minuten

Regie: Gloria Behrens

Nach dem Unfalltod seiner Verlobten versuchen die Schwiegereltern in spe, das Sorgerecht für den gemeinsamen achtjährigen Sohn zugesprochen zu bekommen. Kein Mittel ist ihnen zu schäbig, um den Vater auszubooten, und als sie endlich am Ziel ihrer Wünsche sind, unterschieben sie ihm auch noch eine größere Menge Kokain, um seinen Niedergang zu zementieren. Doch mit Hilfe seines Bruders und einer engagierten Anwältin kommt der Mann wieder auf die Beine und nimmt den Kampf auf. Reißerisch-plakatives Drama um Vaterliebe und die Schlechtigkeit der Welt. (TV-Titel auch: "Mit aller Gewalt - Mein Sohn gehört mir")

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1995
Regie
Gloria Behrens
Buch
Axel Staeck
Kamera
Jochen Radermacher
Musik
Kambiz Giahi
Schnitt
Mareile Marx
Darsteller
Gedeon Burkhard (Thomas Urban) · Judy Winter (Dorothea Thorwald) · Raphael Ghobadloo (Tobias) · Marion Mitterhammer (Andrea Beckmann) · Wolfgang Hübsch (Max Thorwald)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren